Fotos

Wechsel im Team für Geburtstags- und Krankenbesuche

Die diesjährige Mitgliederversammlung sollte zum würdigen Abschluss der ehrenamtlichen Tätigkeit unserer lieben Anne Löpenhaus werden.
Über Jahrzehnte hat sie sich beim Liederkranz in vielfältiger Weise engagiert. Damals Beiratsmitglied, war sie die Frau der ersten Stunde, als ein Team für Geburtstags- und Krankenbesuche gebildet wurde. Bis dato hat sie zusammen mit Erika Fress unzählige Termine wahrgenommen, immer mit viel Herzblut und als guter Geist des Liederkranzes.
Nun hat sie vor einiger Zeit beschlossen, ihren 80. Geburtstag zum Anlass zu nehmen, dieses Amt in jüngere Hände zu geben. Gemeinsam mit Erika hat sie sich auf die erfolgreiche Suche begeben. Die beiden haben in Sigrid Thierer eine Nachfolgerin für Anne gefunden. Erika und Sigrid werden künftig miteinander auf Geburtstagstour gehen, aber auch Krankenbesuche wahrnehmen. Sicher gehört dazu oft auch Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen.
Wir wünschen Sigrid viel Freude bei ihrer neuen Aufgabe. Ihr erster Termin und „Amtsübergabe“ war übrigens Annes 80. Geburtstag am 15. März.

 

Ehrungen bei der Jahresabschlussfeier am 16.11.19

 

(Walter Wirth)

 

Cantabile bei der Gospelnacht des EJC-Bezirk Heidenheim in der Stadtkirche

 

(Günther Ruoß)

 

Drei neue Ehrenmitglieder beim Liederkranz

Ernannt bei der Mitgliederversammlung 2019

 

von links: Lore Rössler, Elisabeth Kraus und Lore Jenak